English version coming soon! 
 
                                                                                                                           

 

MARLENE MARLOW


Seit frühester Kindheit mit Natur und Kreativität verbunden, fasziniert, dadurch die Welt mit anderen Augen zu sehen und dies zum Ausdruck zu bringen, habe ich zunächst den Beruf der Schauspielerin für mich gewählt.

Mein Interesse an Kunst, Kultur, Philosophie, Anthropologie, Archäologie, den Naturwissenschaften, der Spiritualität, an den Zusammenhängen der Welt und einer daraus resultierenden ganzheitlichen Sicht auf diese, hat mir den Weg zur Hypnosetherapeutin geöffnet.

Mit der Ausbildung zum Hundetrainer mit verhaltenstherapeutischem Ansatz vervollständigt mein jetziges Portfolio ein Beruf, der all meine Interessen vereint und bereits Erlerntes sinnvoll dem Dienst am Tier zur Verfügung stellt:

  • meinen Anspruch an Ganzheitlichkeit: Natur und Kultur zu versöhnen und damit in Einklang zu bringen
  • Tierschutz nun auf der Basis wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse leisten zu können, somit handfeste Argumente für einen guten, respektvollen, artgerechten Umgang mit dem Hund zu haben  
  • meine Freude am Aufzeigen von Zusammenhängen und kreativen Lösungen für ein harmonisches Zusammenleben von Mensch und Hund








Nach oben.